DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZRICHTLINIE


Bei kaufrechtlichenfahrerlizenz verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und die Sicherheit der persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu gewährleisten. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, sammeln, verwenden, offenlegen und schützen. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken zu.

1. Erfasste Informationen:
Wir erfassen möglicherweise bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen, wenn Sie mit unserer Website interagieren oder unsere Dienste nutzen. Zu diesen Informationen können Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere relevante Angaben gehören, die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich sind.

2. Verwendung personenbezogener Daten:
Wir nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Beantwortung Ihrer Fragen und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen. Wir können diese Informationen auch verwenden, um Ihnen Aktualisierungen, Werbematerialien oder andere Mitteilungen im Zusammenhang mit unseren Angeboten zu senden. Wir werden jedoch Ihre Zustimmung einholen, bevor wir Marketingmitteilungen versenden.

3. Offenlegung personenbezogener Daten:
Wir verkaufen, tauschen oder vermieten personenbezogene Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte. Wir geben Ihre Daten jedoch möglicherweise an vertrauenswürdige Dienstleister weiter, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Führung unserer Geschäfte oder bei der Erfüllung Ihrer Bedürfnisse unterstützen. Diese Dritten sind an strenge Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und dürfen Ihre persönlichen Daten nicht für andere Zwecke verwenden.

4. Datensicherheit:
Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung zu schützen. Wir verwenden branchenübliche Sicherheitsprotokolle und implementieren physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen, um die Vertraulichkeit und Integrität Ihrer Daten zu gewährleisten.

5. Cookies und Tracking-Technologien:
Unsere Website verwendet möglicherweise Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um Ihr Surferlebnis zu verbessern und Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Dienste nutzen. Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, um Cookies zu deaktivieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies die Funktionalität unserer Website beeinträchtigen kann.

6. Links zu Websites Dritter:
Unsere Website kann zu Ihrer Bequemlichkeit Links zu Websites Dritter enthalten. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken dieser Websites und sind nicht für deren Richtlinien verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller von Ihnen besuchten Websites Dritter zu lesen.

7. Privatsphäre von Kindern:
Unsere Dienste richten sich nicht an Personen unter 18 Jahren. Wir erfassen nicht absichtlich personenbezogene Daten von Kindern. Wenn wir erfahren, dass wir versehentlich personenbezogene Daten eines Kindes erfasst haben, werden wir diese unverzüglich aus unseren Aufzeichnungen löschen.

8. Änderungen der Datenschutzrichtlinie:
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Alle Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht und die überarbeitete Version wird sofort nach der Veröffentlichung wirksam. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um über etwaige Aktualisierungen informiert zu sein.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu unserer Datenschutzrichtlinie oder dem Schutz personenbezogener Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte über die auf unserer Website bereitgestellten Informationen.

ERHALTEN SIE ANTWORTEN AUF ALLE FRAGEN, DIE SIE HABEN

  EIN ANGEBOT BEKOMMEN